article placeholder

Kalabrese

Der Züricher Sacha Winkler ist gegen zu viel Perfektion und für den Moment, wenn John Travolta in Staying Alive morgens nach Hause torkelt.
article placeholder

Windy & Carl

Dronemusik als Trauerarbeit. Dem US-amerikanischen Duo Windy & Carl fällt nach fünf Jahren Pause wieder ein, wie man Schicksalsschläge sublimiert.
article placeholder

Mark Stewart

Popgroup und Mark Stewart & The Maffia sind längst legendäre Bands, die den Funk wollten und zum Blueprint für EBM, Trip Hop oder die junge Neo-No-Wave-Szene um LCD Soundsystem wurden. Wir sprachen mit dem Mastermind.
article placeholder

Cycling74 HIPNO

Das Klassiker-PlugIn-Paket "Pluggo" hat sich zur Entwicklerplattform gemausert. Der neueste Clou: Hipno. Über 40 Effekte und Instrumente mit neuartigem Interface.
article placeholder

Mike Grant

Mike Grant ist eine gewissenhafte Instanz in der Detroiter House-Szene. Als Labelmacher und Produzent kümmert er sich gleichermaßen um die musikalische wie finanzielle Optimierung seiner Schützlinge.
article placeholder

Fifla

Keiichi Sugimoto ist einer der umtriebigsten japanischen Elektronika-Superhelden: Als Mitglied von Fonica und mit seinen Solo-Projekten Fourcolor und Fifla hat der Cubicmusic-Labelboss kaum Zeit zu verschnaufen. Das merkt man der Gelassenheit des neuen Fifla-Albums nicht an.
article placeholder

The Orb

Alex Patterson hat mit Thomas Fehlmann gerade das disziplinierteste "The Orb"-Album seit 14 Jahren gemacht. Wir unterhalten uns mit dem ehemaligen Squatter und Killing-Joke-Roadie über die alten Zeiten.
article placeholder

Ken Russell

"Tommy" ist sicher sein populärster Film. Die erste Rockoper der Filmgeschichte , besetzt mit "The Who", mit Der britische Regisseur Ken Russell ruht sich auch mit seinen 79 Jahren nicht auf den Verdiensten als Pionier des UK-Autorenfilms aus. Lieber dreht er in seiner Garage schnelle No-Budget-Filme. Aljoscha Weskott hat mit ihm auf dem Filmfest Oldenburg gesprochen.
article placeholder

Roll Deep

Die Roll-Deep-Crew ist die Keimzelle des Grime. Dizzie Rascal und Wiley kommen hierher. Jetzt macht sie sich über Jermaine Dupri an die USA ran.