article placeholder

Chicago: Rob Williams

In den Chicagoer Clubs "Warehouse" und "Music Box" wurde House erprobt. Ihr Besitzer Rob Williams hatte ein waches Auge auf die Kids wie Ron Hardy, Marshall Jefferson oder Jesse Saunders, die die Energie aus den Clubs in so komischen Drummaschinentracks umsetzten.
article placeholder

Es lebe das Marketing

Industrieprodukte an die Konsumenten zu bringen, ist längst ein eigener riesiger Industriezweig. Auch zur Unterhaltungskultur gehört Marketing wie B-Boying zu HipHop. Ist so.
article placeholder

Die Netzkunst ist tot

Tilman Baumgärtel war einer der größten Enthusiasten der Netzkunst: eine Familie. Kreative Dynamik. Künstlerische Autonomie. Neue Sprachen. Längst sieht er es gelassener und wirft einen Blick zurück auf eine Kunst, an deren soziale Relevanz sich kaum noch jemand erinnert.