article placeholder

Total integriert. Access Virus TI

Die Fortsetzung der amtlichen Virus-Synthesizer-Reihe kommt mit einer Feature-Liste aus dem feuchten Traum eines Studio-Geeks - dummer Weise aber auch mit lästigen Treiber-Kinderkrankheiten.
article placeholder

Marc Eckos New York

In den USA sind die Klamotten von Ecko nicht aus der HipHop-Welt wegzudenken. Chefdesigner Marc Ecko erzählt von den Straßen New Yorks und warum sie sich schlecht mit konventionellen Modevorstellungen vertragen.
article placeholder

Blebit nur Kopfschütteln. Ed Banger

Hintenrum kriegen sie uns doch. Das Label Ed Banger von Daft-Punk-Manager Pedro Winter ist Schweine-Disco für kompromisslose Partysäue. Nicht zurückhaltend, nicht korrekt, nicht Underground, aber so was von Spaß.
article placeholder

Johannes Heils Offenbarung

Das alte Zickenpaar Pathos und Zynismus: Zwei Parallelgesellschaften treffen sich auf der Tanzfläche und reden über Weltschmerz, Sound-Beseelung und Kuscheln im Club.
article placeholder

Magisches Handwerk. Im Not A Gun

John Tejada und Takeshi Nishimoto öffnen auf ihrem dritten gemeinsamen Album die Studio-Fenster, um über postrockigen Träumereien einen Kübel Freiheit auszukippen. Das Band-Gesicht Tejadas kann Berge versetzen.
article placeholder

Und jetzt: pressen. Handle With Care

Der Traum vom eigenen Label scheitert oft bereits beim Anruf im Presswerk: Je kleiner die Auflage, desto höher die Preise und schlechter der Service. Agenturen wie Handle With Care springen hier in die Bresche und kümmern sich um die komplette Produktionsabwicklung.