Inklusive Bandnamen und Titel
Text: Anton aus De:Bug 131


Unter dem Stichwort Cover Meme ist ein neues Flickr-Genre entstanden: Das Album-Cover aus dem Zufallsgenerator, bei dem Band- und Album-Titel sowie das Cover-Motiv dem Online-Zufall unterworfen werden. Die Ergebnisse sind trotzdem oder gerade deshalb erstaunlich sehenswert. Die gängigen Regeln haben allerdings den Pferdefuß, dass sie auf geschütztem Bildmaterial beruhen. Daher haben wir sie flugs so abgeändert, dass man die Ergebnisse in der Regel auch benutzen darf.

1. Der Bandtitel ergibt sich aus dem ersten Zufallstreffer bei Wikipedia (für deutsche Titel: Das “en” durch ein “de” ersetzen).

2. Der Albumtitel ergibt sich aus den letzten vier oder fünf Wörtern des Zufallstreffers auf der Zitatsammlung Quotationspage.

3. Das Cover-Motiv ist das dritte in der Ergebnisliste einer Flickr-Suche nach CC-Fotos, wobei das Wort vor dem Albumtitel aus Punkt 2 als Suchbegriff dient.

4. Die Teile werden mit Photoshop oder ähnlichem zusammengemasht. Wer will, kann auch dabei auch noch den Fonts durch ein Wort des Satzes aus Punkt 2 festlegen.

garibak

elandhouse1

kugelblende

About The Author

Elektronische Lebensaspekte.