article placeholder

Florentijn Hofmans merkwürdige Wirklichkeit

Die aktuelle Ausgabe der De:Bug ist dem Thema Augmented Reality gewidmet, der erweiterten Realität. Das passende Cover-Motiv stammt von dem niederländischen Künstler Florentijn Hofman, der die Realität mit dem "Rubber Duck Project" um 16 Meter große, gelbe Quitscheenten erweitert.
article placeholder

Helvetia Hopp: Luciano – Tributpflichtig

Lucianos zweites Studioalbum "Tribute the Sun" ist verspielt genau, elektronisch organisch, multikulturell persönlich. Südamerikanisches verschmilzt mit Schweizer Alphörnern. Im Kontinuierlichen, im Kontrapunktischen und vor allem in der Konsistenz liegt die Größe dieses Albums.
article placeholder

Helvetia Hopp: Drumpoet Community

Die Zürcher Drumpoet Community um die Betreiber Alex Dallas und Ron Shilling ist weit mehr als nur ein Label. Es ist ein eigener House-Kosmos aus lokaler Szene, Club, Bar und Passion für Deepness. Im Gespräch geht es um B-Boy-House, Hüftschwung und die Überwindung des innerschweizerischen Röstigrabens qua Sounds.