Selbstermächtigte Superegos auf Bürgerwehrmission
Text: Anton Waldt aus De:Bug 158


Foto: cc-by Brett Jordan

Wenn der Staat versagt, müssen Superhelden für Recht und Ordnung sorgen, eh klar, oder? Das reichlich beknackte Konzept Real Life Super Hero hatte dieses Jahr jedenfalls mächtig Konjunktur, noch nie waren so viele selbstermächtigte Superegos in bunten Strampelanzügen und Capes auf Bürgerwehrmission unterwegs, vor allem in den USA. Aber auch anderenorts, so geht in Mexiko-Stadt Superbarrio Gómez auf Patrouille. Und weil es auch für Superhelden kommt, wie es kommen muss, endet die Blockwart-Fantasie früher oder später in hässlicher Selbstjustiz: Bezeichnenderweise wurde im Oktober mit Phoenix Jones ein Wegbereiter der Real Life Super Heros verhaftet, nachdem er mehrere Menschen mit Pfefferspray angegriffen hatte.

Aus dem Special in De:Bug 158: FAZIT 2011

One Response