POP 2009: Junior Boys, Depeche Mode, Phoenix - 3DESIGN: Front, 3D-Displays, Sagmeister Inc, David OReilly, Processing - HOUSE GANGSTER: DJ Sneak - NEUE SOUNDS: Moderat, Prefuse 73, The Field - LABEL: Morrmusic, Permanent Vacation, Aus Music - NETBOOKS: Arbeitstiere & Designstückchen - WAHLJAHR: Parteien im Netz - MUSIKTECHNIK: Acidlab Miami, microKORG XL, Future Retro ORB aus De:Bug 132

DESIGN-RÄUME: EVOLUTION IN 3D

Design und die dritte Dimension. Gestaltung emanzipiert sich aufgrund der vielfältigen Digitalisierungs-Phänomene von ihren Formzwängen und bricht in vielen Bereichen ihre Format-Grenzen. Die Digitalisierung führt durch Technologien wie Rapid Prototyping aber auch dem Internet dazu, dass die Schnittmengen zwischen 2D und 3D immer größer werden. Wir machen einen Rundgang durch neue Raum-Verschränkungen.

# Jean-Yves Lemoigne & RBG6 // Pixxxel & Quader
# Design // Evolution in 3D
# Levi van Veluw // Landschafts-Schädel
# A nice idea every day // Äpfel und Tapes
# Front Design // Schweden
# 3D-Displays // Für dich und mich
# Rebecca Ward & Eno Henze // Tape & Traum
# Space Typo // Stefan Sagmeister
# Julian Busch & Chris Thompson // Architektur & Landschaft
# Xavier Veilhan & Kostowski/Mashallah // Skulptur & T-Shirt
# Processing // Code für Kreative
# David OReilly // Dogma der 3D-Animation

DJ SNEAK: HOUSE GANGSTER

In den Neunzigern war DJ Sneak ein Superstar, dann verschwand er im House-Loch der Jahrtausendwende. Jetzt legt DJ Sneak mit seinen schmutzig-opulenten Loop-Tracks und seiner patentierten House-Gangster-Attitude ein veritables Comeback hin. Im Interview resümiert DJ Sneak 20 Jahre Dancefloor-Geschichte und verrät, was auf seinem Grabstein stehen wird: This guy really fucking loved House music!

WAHLJAHR: MYFACE-ZETTEL

Der USA-Wahlkampf hat es im letzten Jahr vorgemacht. Wähler findet man im Netz. Und, Wähler wollen am großen Traum partizipieren. Mary C. Joyce, die “New Media Operations”-Managerin des Obama-Wahlkampfs, erklärt wie der neue Wahlkampf funktioniert. Sascha Kösch kontrolliert das deutsche Web2.0-Politikparkett und scannt die Social Networks der wichtigsten Parteien.

# Mary C. Joyce // Wähler im sozialen Netz fangen
# Fit an die Urne // Parteien-Sites Superwahljahr

POPSOMMER: DM, JUNIOR BOYS & PHOENIX

Depeche Mode sind die Urväter des Synth-Pop, die Junior Boys die Funk-infizierte neue Generation, Phoenix die französischen Laissez-Faire-Pioniere. Das frühsommerliche 2009 geht gleich mit drei großen Pop-Alben an den Start, wir haben mit allen Bands gesprochen. Zwischen Garagen-Dreck, europäischer Mythologie und kanadischen Revolten war Pop nie verführerischer. Sommer eben.

# Junior Boys // Die Rückkehr der Schwerkraft
# Depeche Mode // 30 Jahre Techno
# Phoenix // Muse mit Hypotenuse

MUSIK

# PinUp des Monats // The Field
# Durch die Nacht mit // Moderat
# Legende // DJ Sneak
# Label // Permanent Vacation
# Label // Aus Music
# Techno // Heinrichs & Hirtenfellner
# Klangkörper // Andromeda Mega Express Orchestra
# Scott Herren ist // Prefuse 73, Savath & Savalas und Diamond Wrist Watch

MODE

# Friendly Fur // Schaf im Fuchspelz
# Fotostrecke // Film Rosé

MEDIEN & GADGETS

# Sub-Laptop-Schwemme // Die Durchdringung des Alltags
# Modelle 2009 // Arbeitstiere, Designstückchen & Geheimtipps
# Field Recorder // Zoom H4N
# Netzwerk-Festplatten // Von Lacie, Western Digital und Apple
# DVDs // Audio: Visual, Jean Jaques Perrey
# Bücher // Design Thinking, Spam, Underground Economy
# Sneaker // Converse Light, Etnies-Verlosung

MUSIKTECHNIK

# Drumcomputer // Acidlab Miami
# Synthesizer// microKORG XL
# Modularer Wahnsinn // Rakete
# Sequenzer // Future Retro ORB
# Software // MOTU BPM
# PlugIns // URS, EQ and Compressor Bundle

KLINGELTONKRISE

# A Better Tomorrow // Disko-Mehl von Feinstaubdieter

About The Author

Elektronische Lebensaspekte.

2 Responses