Keine Experimente: iPhone, Carhartt, Adidas aus De:Bug 119

DESIGN

01. iPhone
02. Nichts Besonderes dieses Jahr
03. ipod touch
04. Multitouch-Displays
05. Nabaztag
06. Pacemaker
07. Apple
08. Nintendo Wii

Zwei große Lager haben sich hier gebildet. Die überwiegende Mehrheit unserer Leser ist Fan des iPhones, darauf folgt die Gruppe, die vom Design im Allgemeinen in diesem Jahr enttäuscht ist. Daher auch nur acht Punkte. Einige sind fasziniert vom Prinzip des Multitouch-Screens – womit wir wieder beim iPhone wären. Und dann natürlich Apple, insgesamt also wenig Abwechslung. Eine Handvoll hat sich in das Multifunktionshäschen Nabaztag verliebt, ein paar Gamer haben sich zu Wort gemeldet und das DJ-System für die Hosentasche Pacemaker hats auch noch geschafft. Ansonsten gab es einige Einzelnennungen, hier eine Auswahl: Nein zum Pali-Tuch, Ja zum Pali-Tuch, ein Knoblauchschäler (what the fuck …), Angela Merkel. Etc.

carh.jpg

MODE

01. Carhartt
02. American Apparel
03. Adidas
04. Acne
05. Cleptomanicx
06. Henrik Vibskov
07. G-Star
08. Firetrap
09. Levi’s
10. Wood Wood

An meine Haut lasse ich nur Wasser und Carhartt. Das ist seit Beginn der De:Bug-Zeitrechnung euer Glaubensbekenntnis. Auch 2007 sitzt die amerikanische Workwear mit der eigenen europäischen Linie wieder sicher auf Platz eins. Mit Henrik Vibskov und WoodWood habt ihr zwei der skandinavischen Label gewählt, die die Streetwear-Scheuklappen weit hinter sich gelassen haben. Knapp nicht geschafft haben es Boss, Cheap Monday, APC, Bench, Diesel. In Hamburg hält man zusammen: Neben Cleptomanicx gab es überraschende Mehrfachnennungen für Knabenland und Human Empire. Fehlt nur noch die erste Hamburg Fashion Week auf der Terrasse vom Pudel.

adidas.jpg

SNEAKER

01. Adidas
02. Nike
03. Vans
04. Puma
05. Asiscs Onitsuka Tiger
06. Converse All Stars
07. Etnies
08. Clarks Wallabees
09. Camper
10. Gola

Die Wahl von Clarks und Camper weist auf die Erosionserscheinungen in der Rubrik “Sneaker” hin. Der Herrenschuh schleicht sich ein (wenn auch noch nicht mit Ledersohle). Die kurze Hausse der “kleinen” Sneakermarken wie Lacoste, Dunlop, PFFlyers oder Le Coq Sportif ist verpufft. Nur Vans und Onitsuka Tiger haben sich langfristig gegen das Triumvirat aus Adidas, Nike, Puma behaupten können. Am Prinzip “Indie” seid ihr in der Mode weitaus weniger interessiert als in der Musik.

Aus dem Leserpoll 2007 in De:Bug 119.

About The Author

Elektronische Lebensaspekte.