article placeholder

Island: 2-Millionen-Euro-Elfen

Was geht in Island nach dem Staatsbankrott? Unser Autor Tim Caspar Böhme hat Musiker getroffen, die entschlossen der Depression trotzen und sich auf Selbstgemachtes besinnen. Warum man sich vor der Stille nicht fürchten muss, erklären die Isländer Klive, Kira Kira und Gus Gus.
article placeholder

Gus Gus: Irre Isländer

Das isländische Kollektiv Gus Gus ist trotz oder wegen seiner munter flukturierenden Besetzung ohne jeden Zweifel eine durchgeknallte Bande skrupelloser Kreativpanscher, die man einfach lieben muss.