Fotos aus dem Berliner Nachtleben Anfang der 90er Jahre zwischen Tresor, E-Werk und Walfisch
Text: Anton Waldt aus De:Bug 130


Seit Mitte Januar führt in Clubkreisen ausgerechnet eine Facebook-Site die Gesprächscharts in der Kategorie “Hast du schon gehört?” an. Dabei ist die “Zeitmaschine” des früheren Frontpage-Fotografen Tilman Brembs alles andere als eine typische Facebook-Site, hier sind nämlich nur Fotoalben zu sehen.

Die inzwischen wohl mehrere Hundert Bilder umfassende Sammlung zeigt das Berliner Nachtleben Anfang der 90er Jahre zwischen Tresor, E-Werk und Walfisch. Diese Ära galt bis zum Aufpoppen der “Zeitmaschine” als äußerst mager dokumentiert, denn ’91 wollte und durfte fast niemand Club-Fotos machen. In den Alben zu stöbern, ist dementsprechend spannend und das nicht nur wegen der Promis im Jungsspundalter.

Frappierend ist vor allem, wie naiv und uncool diese Raver daherkommen. Ganz offensichtlich haben Techno-Klischees vom Ende des Jahrzehnts die Erinnerungen an diese ungelenken Anfänge vollständig verdrängt und überlagert. Das Foto auf dieser Seite zeigt mit DJ Tanith eine zentrale Figur der Berliner Tekkkno-Phase.
http://de-de.facebook.com/pages/zeitmaschine/114726840170

About The Author

Elektronische Lebensaspekte.