Emi Tracks online. YouTube auf Apple TV

Wer es noch nicht mitbekommen hat, ab heute ist es soweit. Im iTunes-Store gibt es jetzt auch DRM-freie Musik von EMI. Wir hoffen mal, dass speziell Indies sich dem bald anschliessen werden. Und gleichzeitig macht sich auch der Einfluss von Mr. Schmidt im Vorstand und Aufsichtsrat (ist eh eins) bei Apple bemerkbar. YouTube findet seinen Weg ins Apple TV.

Thousands of the most current and popular YouTube videos will be available on Apple TV at launch in mid-June, with YouTube adding thousands more each week until the full YouTube catalog is available this fall.
YouTube Coming to Apple TV

Wir wissen zwar noch nicht genau wie man YouTube mit einer Fernbedienung sinnvoll in den Griff bekommt, aber Apple wird schon irgendwas eingefallen sein, schliesslich soll man sich auch bei seinem Account anmelden können. Die interessanteste Frage dürfte aber sein: in welchem Format werden die Videos zu Apple TV transportiert. Flash war das letzte mal als wir nachgesehen haben, nicht wirklich eine Option für iTunes, was zwei gute Dinge zur Folge haben könnte. 1. Flash in iTunes wird Standard. 2. es wird andere Formate in YouTube geben. Beides vielleicht zunächst nur für Apple TV, aber dass jemand einen Weg findet, das auch für andere Rechner möglich zu machen ist ziemlich wahrscheinlich.

Das Video oben ist übrigens eine von zwei erfundenen Produktwerbungen für die nächste Woche anlaufende zweite Staffel von Big Love.

About The Author

Schreibmaschine. Tippse. Reviewweltmeister und so Dinge.

5 Responses

  1. nicolas

    youtube stellt auf h.264 um, deswegen ist anfangs auch nur ein teil des katalos verfürbar. die archive müssen erst mal umkonvertiert werden.

  2. bleed

    das hab ich jetzt irgendwo auch gelesen, aber noch keine offizielle (youtube/apple) quelle gefunden.