Face Substitution zwischen Überwachung, Selfie und virtuellem Personen-Makeup

Face Substitution macht folgendes. Es scannt die biometrischen Eigenschaften des eigenen Gesichts und gibt einem dann eine Maske wie Walter White, Justin Bieber, Kim Kardashian, Rhianna etc. mit der man sich im Spiegel amüsieren kann. Klar ist das alles andere als perfekt und die 3D-Effekte noch etwas lausig, aber mit dem kommenden Wuchern von 3D-Kameras, dem Willen von Google Hangouts zum Durchbruch zu verhelfen und da die Software für Face Substitution obendrein noch Open Source ist, können wir uns sehr gut vorstellen, dass wir in wirklich nicht all zu ferner Zukunft als unser Lieblings-Serien-Charakter oder sonst eine andere Person in Video-Chats auftauchen. Immer nur man selbst sein ist aber auch langsam genug.

So lange aber fordern wir euch auf uns euer eigenes Justin-Bieber-Mugshot-Selfie zu posten.

bieber-mugshot-selfie

One Response