Terrorfahndungsplakate bei Clipfisch?


Lustige Videos – Gratis Fun Video – Deine funny Videos bei Clipfish

Tatsächlich kenne ich keine Fall (von den zwei, drei die es gibt) bei dem ein Video auf YouTube oder ein Profil auf MySpace nachweislich dazu geführt hätte, dass ein Bösewicht gefangen wurde. Aber egal. Wir nennen es Fahndungserfolge, schliesslich ist mehr Aufmerksamkeit immer funky. Nur, Problem, wo sind die tollen Web 2.0 Seiten aus Deutschland, die wirklich relevante Aufmerksamkeit generieren?

Fahndungserfolge aus den USA und die offensichtliche Verbreitung des Internets haben das BKA dazu angeregt, die eigenen operativen Tätigkeiten im Internet auszudehnen. “Derzeit ist es dem BKA und dem Verfassungsschutz lediglich erlaubt, öffentlich zugängliche Bereiche im Web zu beobachten und auszuwerten”, sagt Christian Sachs, ein Sprecher des BMI auf Anfrage der FR. Das BKA habe starkes Interesse daran, diese Kompetenzen zu erweitern und auch das Web 2.0 zu nutzen.
FR online – Politik

Sehen sie in der nächsten Folge von digitaler Verbrechensbekämpfung: “Aktenzeichen XYZ jetzt auf Second Life”.

About The Author

Schreibmaschine. Tippse. Reviewweltmeister und so Dinge.