Münteferings Heuschrecken: Streit um Wolffsohns Nazi-Vergleich – Politik – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten
“60 Jahre ‘danach’ werden heute wieder Menschen mit Tieren gleichgesetzt, die – das schwingt unausgesprochen mit – als ‘Plage’ vernichtet, ‘ausgerottet’ werden müssen.”

Da hat doch glatt jemand die Ratten und Schmeissfliegen vergessen, oder ist das auch schon wieder 60 Jahre her? (Schneller war hier übrigens der Gastgewerbe Newsletter und vermutlich noch andere…

Aber ist das eigentlich der gleiche Michael Wolffsohn der letztes Jahr beklagt hat, die Bundesregierung würde Hetzjagd auf ihn machen wegen seiner Pro-Folter Äusserungen. (Google ist echt gemein) Aber das ist ja mittlerweile Konsens dafür braucht man weder “24” noch “Lost” durchgesehen zu haben.

Ich kann jedem Abraten nach Heuschrecken, Folter und Wolffsohn bei Google zu suchen, da erfährt man dann nämlich (einzigstes Suchergebniss), dass noch 1989 Palestinenser mit Heuschrecken verglichen wurden (das wären dann nur noch 15 Jahre) und dann geht es auch schon los und man möchte entweder das Internet einer Hetzjagd (sagt man denn sowas? ist das nicht auch ein Vergleich eines Menschen mit einem Tier das – mitschwing – ausgerottet werden soll, nein, das sagt man nicht, also streicht das)…

Machen wir uns in diesen Streitsüchtigen Tagen konstanten Wetterumschwungs lieber das Motto auf Grasshopper.de zu eigen: “Die Unkenntnis des Besseren ist die Ursache aller Fehler.” Oder empfehlen wir ne Runde Bioprodukte von Heuschrecke.de, entschuldigen uns aufrichtig für das den Grashüpfern angetane Unheil, klaun uns die einzige etwas verschreckt wirkende Heuschrecke auf Flickr und überlassen den geschundenen Teil der Orthopteroida einem besseren Schicksal als dem der Politik…

PS: Muss ich jetzt die Bugs da rechts im Menu umbenennen? Darf ich überhaupt noch bei einer Zeitung mitmachen, die De:Bug heisst?

About The Author

Schreibmaschine. Tippse. Reviewweltmeister und so Dinge.

One Response

  1. Konrad

    Sind Muentes Heuschrecken doch hochwillkommene und nuetzliche
    Abbruchunternehmen, Schrotthaendler, die sammeln und verwerten was noch zu gebrauchen ist.

    Die gefaehrlichen Heuschrecken fuer den europaeischen Mittelstand
    heissen indessen Chirac und Schroeder und es ist lustig zu sehen, wie sie sich
    mit Blair streiten, jenem typisch englischen Seeraeuber, der kraft englischer
    Finanzdienstleistungen am Welthandel Honig saugen moechte.
    Den Arbeiterbienen mag der Methodenstreit ihrer Imker allerdings egal sein
    Gruesse
    Konrad