International Workshop Conference am kommenden Wochenende in Berlin

aktivismusconference

Wir hatten ja kürzlich erst ein Gespräch mit Beth Coleman vom MIT zum Thema Aktivismus und Internet. Jetzt schließt sich gleich eine passende Veranstaltung dazu an, denn am kommenden Wochenende findet in der Heinrich-Böll-Stiftung die International Workshop Conference mit dem Thema “Energize, Polarize, Mobilize! Human Rights, Participation, Activism, Internet” statt. Dabei geht es insbesondere um die Fragestellung: Was sind die Werkzeuge und Trends, die Möglichkeiten und Herausforderungen für Aktivismus 2013? Die Teilnehmer setzen sich mit Theorie und Praxis auseinander, beschäftigen sich nicht nur mit Online- sondern auch mit Offline-Aktivismus. Am Freitag beginnt die Veranstaltung mit einer Konferenz, am Samstag gibt es dann Workshops und am Sonntag wird zur NGO-Lounge geladen. Weitere Infos zur Veranstaltung findet ihr hier.

Energize, Polarize, Mobilize! Human Rights, Participation, Activism, Internet.
International Workshop Conference

Fr, 22.3.13 9 Uhr
bis So, 24.3.13 20 Uhr
Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin