Wer zu spät kommt, muss ein dickes Budget haben

Werber verarschen ist per se nicht schwer: Viel Dummschwätz, viel Steilvorlage. Trotzdem und gerade Montags können Werberwitze sehr erfrischend sein, zum Beispiel wenn Schwaben ein gefühltes Jahrzehnt später “virales Marketing” entdecken.

Das ist natürlich alles schwer illegal, daher: Angucken bevor Lucas Anwälte in die Gänge kommen und Google es killt.

About The Author

Cloud Computing in Wolkenkuckucksheim!

22 Responses