Eine Aktion zwischen A.D. Deertz und dem Weissen Laden macht Laune

Ende Mai zieht das Berliner Superlabel für Männermode, A.D. Deertz, aus ihrem Ladengeschäft aus, in eine bisher unbekannte Location. Bis dahin lassen sich in der Kastanienallee aber noch ordentlich Schnäppchen machen, denn dort ist sommerlicher Supersale angesagt.

Und wer will diesen Sommer nicht genau so aussehen?

oder so?

Für die Aktion “Every Day is a Festival” hat Deertz einige Teile mit dem Weißen Laden in der Mulackstraße getauscht, einem der allerschönsten Ladenkonzepte in Mitte, Berlin, der Welt überhaupt. In beiden Läden wird in den nächsten Wochen angeboten: “selected vintage, shirts, pants, skirts and jackets. sandaals, scents, kikois, lunghies, camelgear/nomadwear,books and many other weekenders.” Wenn du nicht weißt wovon die Rede ist, finde es heraus!

Deertz meint außerdem: “ansonsten hab ich den shop umgebaut- sieht mega aus. bald, wenn die sonne scheint und die vulkanwolken vorbeigezogen sind werde ich mal ein süppchen mit dem solarkocher aufm bürgersteig kochen.”

Und ja, wir haben heute alle beste Laune! Warum denn eigentlich auch nicht?

Der Weiße Laden ist in der Mulackstrasse 34 und A.D. Deertz noch in der Kastanienallee 58

Beide Läden sind von Montag bis Samstag geöffnet.

Bei Fragen: whatnot@elgarafi.com oder info@addertz.de