Verschollene Klassiker Nr.2: Brillen für Besserwisser

brille_hausmarke2_silver.jpg

Jan Joswig in De:Bug 114

Radikale Style-Nerds wie Hot Chip haben längst der Coolness bei Brillen adé gesagt. Sehr lange sahen Brillen so aus wie Sonnenbrillen, aufgemotzt und tiefergelegt wie bei IC! Und Co. Es wurde mal versucht, Rollstühle attraktiver zu gestalten in buntem Kunststoff und mit Rennspeichen. Das konnte sich gegen die sachliche Würde des Metallmodells mit schwarzem Plastikpolster nicht durchsetzen. Jetzt lernen die Kurzsichtigen davon und verkleiden sich nicht mehr. Sie bekennen sich zum Urmodell der Sehhilfe: dem Kassengestell. Entweder als Vintage-Fassung mit der unverfälschten zeitgenössischen Aura von 80er-College-Filmen oder in der aktuellen Variante, die bei aller nerdigen Sperrigkeit das Porsche-Design nicht ganz aus dem Blick verlieren mag, zum Beispiel von Freudenhaus.

About The Author

Cloud Computing in Wolkenkuckucksheim!