Marcel Ostertag gewinnt den Karstadt New Generation Award - und das Herz der Weddinger Damenwelt

Zum dritten Mal wurde während der Berlin Fashion Week der Karstadt New Generation Award verliehen. Nach Kaviar Gauche und q.e.d. gewann dieses Jahr Marcel Ostertag den Preis, der ihm das Privileg auferlegt, eine Kollektion für die Premiumhäuser der Karstadt-Gruppe designen zu dürfen.


(Marcel Ostertag mit Plexiglaspokal – der könnte auch von ihm designt sein …)

Ostertag, der verdient siegte, hatte schon letztes Jahr mit seinen aufgeblasenen Plastikneon-Skulpturen das Moet & Chandon Fashion Debut gewonnen. Dieses Mal zeigte er sich etwas dezenter, die Silhouetten blieben körpernäher, die Farben gedeckter, aber Federn, Lack und 80s-Plastik-Glamour zogen sich weiter durch.

Zwischen eleganter Avantgarde und leicht halbseidenem Cheapo-Nightlife balanciert er seine Outfits mit sicherer Hand aus. Dafür konnten sich auch die Damen auf dem Wedding Dress 3 im Berliner Problemkiez Wedding begeistern, die beim Ostertag-Sale ungeniert zugriffen.


(Weddingerin in Bronze-Weste von Marcel Ostertag)

2 Responses

  1. Fenke

    so geil, wer die klamotten alles anprobiert hat. war gar nicht so ein modeaffines publikum eher ein bling-bling-sonnenbankgebräuntes.

  2. René

    Marcel Ostertag – ab der Saison Herbst/Winter 2008/09 auch in Berlin!!!

    Wo? – Natürlich im Prenzlauer Berg bei The Hunter Berlin.