Wir verlosen 2x2 Freikarten für das Kurzfestival am Samstag

Das Dreiländereck Deutschland-Niederlande-Belgien bekommt ein vereinendes Festival. Am Samstag, 23. Juni, findet auf niederländischer Seite das 321 Festival statt. Auf dem holländischen Vaalserberg in 321 Metern Höhe spielen Künstler aus drei Ländern auf zwei Floors einen ganzen Tag lang elektronische Tanzmusik unterschiedlicher Couleur. Trance schreibt man in Holland und Belgien traditionell groß, so hat man Ferry Corsten aus Rotterdam und den Belgier Yves Deruyter herbestellt. Neben ihnen dürfen auf der Mainstage unter anderem Prog-Houser Sander Kleinenberg und Matthias Tanzmann aus Leipzig ran. Einen Sound jenseits der Breitwand fährt man auf dem TechYES!-Floor. Dafür sorgen einerseits die Hamburger Jungs von Kaiserdisco, 2000 and One b2b mit Madskillz sowie Hollands Techno-Urgestein Steve Rachmad; außerdem wird die lokale Aachener Szene mit Traumpaar, David Baurmann und Dada inc. würdig vertreten. Von 12 bis 22 Uhr steigt die Fete auf dem Berg, im Anschluss gibt’s zwei Afterpartys, die ganz im Zeichen des Union Jack’s stehen und von Ferry Corsten, Marcel Woods und Solarstone beschallt werden.

Wir verlosen 2×2 Freikarten für das Festival am Samstag. Mit einer Mail an wissenswertes@de-bug.de, dem Betreff “321” und etwas Glück seid ihr dabei!

Lineup: Ferry Corsten, Sander Kleinenberg, Matthias Tanzmann, Gelazer! feat. The Darkraver, Yves Deruyter, Fausto, DJ Mogwai, Mac Brown, Rick Roblinski, Costa Colorado, Kaiserdisco, Steve Rachmad, 2000 and One b2b Madskillz, Traumpaar, David Baurmann, Dada Inc.

One Response