Wie klingen die eigentlich wo?

Killervideo von Audio Zèro, das an den verschiedensten Orten aufgenommene Drums zeigt, die immer völlig anders klingen, obwohl der Drummer das Gleiche spielt. Wir glauben nicht ganz, obwohl das natürlich betont wird, dass keine Extraeffekte im Spiel sind, aber beeindruckend ist es alle mal.

Hier ist das Making Of…

2 Responses

  1. Daniel Kuhn

    Nein, da sind keine Extraeffekte im Spiel, aber eine sehr clevere Mikrofonierung.

  2. Max Kullmann

    Ich bestätige!

    Der Sound ist real, nur eben heftigst geschnitten…

    Ähnliche Erfahrung habe ich 2007 in Berlin-Mitte gemacht: Der Drummer (Hannes Dullinger) war nur an einem Ort, ich habe insgesamt 32 Mics am Kit und auf dem Gelände an 6 verschiedenen Kameras verteilt (MS-Matrix). Und dann auch geschnitten…wichtig war mir das Musizieren mit Raumakustik.

    Da ist der Clip -> https://vimeo.com/5198211