Komplett umsonst und nur für euch: der musikalische Querschnitt durch das Festival. Jetzt runterladen!

ctm_compi_clean_500

Wir sind, was den Club Transmediale 2010 angeht, schon komplett in den Startlöchern. Vom 28. Januar bis zum 7. Februar findet das Festival mit der einzigartigen Mischung aus Parties, Workshops und Panels zum elften Mal in Berlin statt, erstmalig in der neuen Haupt-Location WMF.
Wie schon im letzten Jahr hostet Zero-Inch, das sympathische österreichische MP3-Portal, auch 2010 die adäquate Festival-Compilation. Ganz umsonst und auch für alle ohne Festival-Pass. Ab heute. Und De:Bug präsentiert. Neben den dreizehn Tracks so unterschiedlicher Künstler wie Guido Möbius, Aoki Takamasa, Drop The Lime, Scuba, Mount Kimbie oder auch Etienne Jaumet, bekommt man beim Download auch gleich noch den Trailer der Ende Februar erscheinenden Dokumentation über die Contakt-Parties von Richie Hawtins Minus-Posse dazu. Schnell zugreifen!



8 Responses

  1. mattex

    …wieso denn mit anmelden? das ist nicht gerade vertrauenserweckend…