Die Technogrößen aus Detroit geben sich im Arena Club die Ehre.

dopplereffekt_500

Ganz im Zeichen des Techno-lastigen Herbstprogramms im Arena Club, findet eine Woche nach der bereits angekündigten Techno-Dystopie ein weiteres Fest für die Freunde des glasharten Electros statt. Für alle die, die auf die Sounds aus Detroit stehen, wird das ein Genuss, denn Dopplereffekt wird sich dort am 28.11. mit einem Live-Auftritt die Ehre geben. Das legendäre Musikprojekt sieht sich ganz in Kraftwerkscher Tradition und hat maßgeblich zum 90er Revival der klassischen Electrosounds beigetragen. Durch zahlreiche Projekte hindurch haben sie ihre eigene Soundästhetik entwickelt und werden mit fast garantierter Sicherheit für schweißtreibendes Abtanzen sorgen.

Komplettiert wird das Line-Up mit minder reizvollen Acts, wie Lusine, dessen nagelneues Album “Certain Distance“ im Moment für viel Aufmerksamkeit und Anerkennung sorgt. Dazu gesellen sich die beiden Wahlberliner Franklin de Costa und Richard Zepezauer, die den Techno-liebenden Partygängern den Rest geben dürften.

Und hier noch einmal die Infos:

SAMSTAG 28.11.2009
AB 24.00 UHR
ARENA CLUB, BERLIN

DOPPLEREFFEKT (rephlex, dataphysix) – LIVE!
LUSINE (ghostly international) – LIVE!
FRANKLIN DE COSTA (green empire, leena)
ELI VERVEINE (scandal!)
ZEPEZAUER (rich-art, frueschoppen)

2 Responses

  1. stellenmarkt

    De:Bug Musik » Dopplereffekt im November in Berlin: Dopplereffekt im November in Berlin. Die Technogrößen aus D.. http://bit.ly/6KhLd