Der Produzent von The XX remixt die Spoken-Word-Legende. Album im Februar


(Foto: Mischa Richter)

Die Vögel haben es in London wohl schon länger von den Dächern gepfiffen. Jamie XX, Produzent von The XX, remixt dreizehn Tracks von Gil Scott-Herons aktuellem Album “I’m New Here” auf XL Recordings. “We’re New Here”, so der naheliegende Titel erscheint Ende Februar. Natürlich auch auf XL Recordings. Das Londoner Label hat für das Album extra eine Minisite eingerichtet, auf der man “We’re New Here” in den unterschiedlichen Formaten (CD, Digital und als Vinyl-Boxset) vorbestellen kann. Mit “New York Is Killing Me” kann man auf der Seite auch schon einen ersten Track hören.

“We’re New Here” erscheint am 21. Februar auf XL Recordings.