Eklektizismus oder Wahnsinn?

Die guten Nachrichten aus dem Hause !K7 überschlagen sich momentan wieder. Nachdem Ende Oktober bereits der DJ Kicks-Mix von Hotflush-Boss Scuba erscheint, darf man sich jetzt schon auf seinen Nachfolger freuen. Der hört auf den possierlichen Namen Gold Panda und stellt die Tracklist der ebenfalls Ende Oktober erscheinenden Compilation auf Ultra-Shuffle. Elegant verschnörkelter Minimal-House meets Oldskool-Electro und diverse Spielarten britischer Bass-Musik. Ist das noch Eklektizismus oder doch schon Wahnsinn. Wir sind jedenfalls schon jetzt gespannt, wie er dieses Tracklisting zu einem schlüssigen Mix verbaut.

Tracklist:

1. Gold Panda – An Iceberg Hurtled Northward Through Clouds (DJ-Kicks)
2. Melchior & Pronsato – Puerto Rican Girls
3. Bok Bok – Charisma Theme
4. Drexciya – Andreaen Sand Dunes
5. Muslimgauze – Uzi Mahmood 8
6. Pawel – Coke
7. Ramadanman – Revenue (Untold Remix)
8. SND – Palo Alto
9. Zomby – Godzilla
10. Closer Musik – Maria
11. Gold Panda – Back Home
12. Christopher Rau – Do Little
13. Jan Jelinek – If’s, And’s And But’s
14. Nao Tokui – Monolith
15. Sigha – Shake
16. Opiate – Amstel
17. 2562 – Dinosaur
18. Matthewdavid – Like You Mean It
19. Brainiac – The Turnover
20. LV & Untold – Beacon
21. Autistici – Heated Dust On A Sunlit Window
22. Giuseppe Ielasi – 2

4 Responses

  1. Tim

    Die Tracklist sieht sehr gut aus! Bin gespannt!