Ezekiel Honig, Morgan Packard und Nicola Ratti aus New York reanimieren den In-Store Gig

anticipate_dense_neu

Nach längerer Wartepause lädt der Berliner Records Store in der Petersburgerstraße wieder zu einem intimen Stelldichein, diesmal mit der Schaltzentrale von Anticipate. Das New Yorker Label schreibt sich Electro-Acoustics im Verband mit Slow Motion Techno auf die Fahnen und legt auf dem Weg zum Plateaux Festival in Torun einen Zwischenstop in Berlin ein.

Spuren von Jazz, Post Rock, Dub oder Klassik können den Performances von Ezekiel Honig, Morgan Packard und Nicola Ratti enthalten sein: Die Wurzeln ihrer Tracks sehen sie in der physischen Welt, allerdings werden diese bevor das Signal die Lautsprecher verlässt nochmal einmal auf der digitalen Ebene abstrahiert.

Pünktlich ab 19 Uhr beginnt das Showcase im Dense und wird aufgrund der Weiterreise der Crew am folgenden Tag bereits gegen 22 Uhr ihr Ende finden. Weitere Informationen befinden sich auf dense-shop.de.

About The Author