Erster Track aus der gemeinsamen EP von Ta-ku und Kit Pop im Stream

hwls-001

“001” dürfte manchen vielleicht noch aus dem letzten Jahr von Ta-kus zweitem “Drive Slow, Homie”-Mix bekannt sein, der mit dem gemeinsamen, in der Track-ID noch als “Go” geführten, Stück von Ta-ku und Kit Pop (gemeinsam: HOWLS) und B. Lewis schloss. Die basslastige 808-Abfahrt mit ordentlich Geklapper, “Super Mario”-Sample und zwischen Helium und Hauntology herumgeisternden Vocals ist der Vorbote für die bald erscheinende HOWLS-EP. Can’t wait!

About The Author

Editor

Musikredaktion