Yes-zus! Die sind Berliner

Nachdem Versailles Kim Kardashian und dem Prinzen des Pop gestern abgesagt hatte, haben die beiden nun offenbar den geeigneten Ort für ihre Hochzeit gefunden. Kardashian und Kanye wollen im bald wiederaufgebauten Berliner Stadtschloss feiern!

Ein Freund des Rappers, der zuletzt in Live-Shows immer wieder in die Rolle von Jesus geschlüpft war, verrät: “Kanye fühlt sich mehr zum Alten Fritz hingezogen als zu Louis XIV. Kanye ist kein Weichei wie der französische König.” Kardashian wäre Medienberichten zufolge zwar gerne in die Fußstapfen von Marie Antoinette getreten, aber beide sind letztlich megaverliebt in die Idee, sich auf dem brandenburgischem Sand der globalen Kreativitätsmetropole Berlin das Ja-Wort zu geben.

Das genaue Datum für die Hochzeitsfeier wurde noch nicht bekannt gegeben, aber der Wiederaufbau soll sich von nun an beschleunigen, gaben die Architekten des Schlosses bereits bekannt.

One Response