2x2 Freikarten für die Party in der Berghain Kantine, Berlin

Unter dem Motto “A Week of Good Music” findet das bereits dritte Krake Festival (06.-12.08.) wie gewohnt an verschiedenen, zentral gelegenen Orten Berlins, wie dem Suicide Circus oder der Berghain Kantine, statt.
Ab Montag, 6. August, geht’s los: neben Monty und Veranstalter DJ Flush werden auch Thomas Köner und Alex Smoke im Laufe der Woche hinter den Plattentellern stehen. Auch Murcof wagt sich seit langem mal wieder nach Berlin. Der Mexikaner ist bekannt für seine einzigartig detaillierten Werke, die oftmals präzise Texturen und Orchester-Samples enthalten.

Das Label Stroboscopic Artefacts bekommt am Mittwoch, 8. August, gleich ein eigenes Showcase in der Berghain Kantine, wo Gründervater Lucy und seine Schützlinge Perc und Dadub experimentelle Live-Sets spielen werden. Für visuelle Untermalung sorgen die labeleigenen Designer von Oblivious Artefacts. Damit wäre die Intention hinter dem Festival auch gleich geklärt: experimentell; so haben es die Jungs von KILLEKILL nämlich am Liebsten.

In vorangehenden Lesungen nehmen sich ab 20:30 Uhr Autoren und Clubexperten wie Anne Hahn und Uli Hannemann dem missverstandenen Berliner Druffi und seinen Lebensgewohnheiten an. Die Vorträge finden auf deutsch statt, ebenfalls in der Berghain Kantine.

Wir verlosen 2×2 Freikarten für die Party am Mittwoch in der Berghain Kantine. Mit einer Mail mit dem Betreff “Krake” an wissenswertes@de-bug.de und etwas Glück seid ihr dabei!

Wem das Lineup am Samstag (Tim Exile, Lakker, Barker, Monty uvm.) besser passt, kann an unserer Verlosung nächste Woche teilnehmen! Wir halten euch über Infos auf dem Laufenden!

20:00 open doors
20:30 – 21:30 lec­ture
22:oo doors open again
23:00 – 00:00 Dadub
00:00 – 01:00 Lucy
01:00 – 02:00 Perc
02:00 – end Sur­prise Dj

Weitere Infos zu Lineup und Tickets findet ihr hier.

2 Responses