Und die ersten Hörproben gibt es auch

artworks-000063975411-zy9qis-t500x500

Es war ein wenig verwirrend. Erst dachte man, das Album sollte ABCD heissen, wie schon sein letztes Mini-Album Release, aber jetzt ist klar, das neue Moodyman Album heisst schlicht Moodymann. Am 20. Dezember soll es rauskommen und als Sänger sind Bilal, Jose James und Nikki O dabei und Andrés hat wohl auf zwei Tracks mitgewirkt. Aber hört selbst rein.

Tracklisting:

1. Hold It Down
2. Never Quite The Same
3. Desire
4. Restart
5. NO
6. Sunday Hotel
7. Come To Me
8. Lyk U Used 2
9. Radio
10. U Look Like Ice Cream N The Summertime
11. Girl
12. Sloppy Cosmic

5 Responses

  1. Christian König

    Kinder es heißt Moodymann mit zwei “n”. Und ich hoffe dass es das Ding dann auch irgendwo zu erwerben gibt. Die genannte EP “ABCD” war ja schon am Tag des Erscheinens eine Rarität. Diese künstliche Resourcenverknappung (jeder Release gleich vergriffen) die Moodymann jetzt schon seit Jahren fährt nervt.

    • Hans

      reply to myself – don’t trust your browser

  2. Merowinger

    Hoffe mal, die Musik klingt besser als das Cover aussieht.