''One Life Stand'' soll cool sein. Was auch sonst

hotchip

Ohren gespitzt und aufgepasst! Pünktlich zum Einzug des Frühlings werden Hot Chip ihr viertes Studioalbum rausbringen und uns den Soundtrack zur warmen Jahreszeit liefern. One Life Stand wird die neue Platte heißen und erwartungsgemäß, wie seine Vorgänger, die Charts stürmen. Die fünf sollen sich dafür aus allen möglichen Genres Inspiration geholt haben und dabei weiterhin ihrer elektronisch angehauchten Pop-Ästhetik treu geblieben sein.

Und so preist die Presseagentur schon jetzt das Album als das rundeste und seelenvollste Album an, welches Hot Chip endgültig zu einer der maßgeblichsten und kreativsten Bands unserer Zeit adeln wird. Ob die Platte tatsächlich das Potenzial dazu hat, vermögen wir jedoch noch nicht abzuschätzen. Denn dieser Anspruch ist verdammt hoch und bisher gab es noch keine Kostproben davon zu hören.

Wir freuen uns trotzdem!

2 Responses

  1. berndwand

    genau das ist es. hot chip ist nicht eine der kreativsten bands sondern nur representant einer marketingmaschine.. wieso sonst wird das album schon jetzt angekündigt? genau wie bei
    hot chips letztem album, das meiner meinung nicht mehr als mittelmaß war, war es schon so.
    alle musikzeitschriften lobten die platte, angeblich unabhängig voneinander, in den orbit. wenn da mal nicht die plattenfirma ihre finger im spiel hatte.
    hot chip sind wirklich nicht so gut. aber das darf man ja nicht sagen.