Immer dieses blöde Internet

“One More Time” kennt ihr? Ok. Sollte offiziell keine Samples haben. Vor einer ganzen Weile schon hatte Sandowick ein Video gemacht, das ziemlich einfach erklärt woher das Hauptsample aus dem Track stammt und wie einfach man von da zum Welthit kommt. Lustigerweise macht es jetzt erst die Runde und es gibt auch gleich ein verbessertes Video. Vielleicht konnte man 2000 ja auch einfach noch nicht ahnen, dass einem die Bande im Internet noch das letzte Geheimnis entlockt. Wie auch immer: hier das Video

Und hier das Original zum Taft Punk Track.

Via lessthan3.com.

About The Author

Schreibmaschine. Tippse. Reviewweltmeister und so Dinge.

One Response

  1. Jonny

    hierzu gibt es noch einen fun fact:
    das album von eddie johns (inkl. “more spell on you”) wurde im studio von Daniel Vangarde aufgenommen. Daniel Vangarde heißt mit bürgerlichen namen Daniel Bangalter, und ist der vater von Thomas Bangalter, einer hälfte von daft punk.