Neues Album des New Yorker Klangforschers erscheint im November auf Software

Freunde gepflegter Klangforschung aufgepasst, der in Brooklyn lebende Daniel Lopatin aka Oneothrix Point Never veröffentlicht am 5.November mit “Replica” den Nachfolger zu seinem allseits gefeierten letztjährigen Album “Returnals”. Nach diversen limitierten Veröffentlichungen auf kleinen Labeln markierte “Returnals” den Durchbruch für Oneothrix Point Never. Seitdem ist er Hot Property in der Avantgarde-Szene und die Nachricht, das ein neues ALbum ansteht, dürfte nicht wenige Herzen höher schlagen lasen. Erscheinen wird das Ganze auf Software einem von ihm betreuten Sub-Label von Mexican Summer.

Tracklist:
01. Andro
02. Sleep Dealer
03. Power of Persuasion
04. Remember
05. Replica
06. Nassau
07. Submersible
08. Up
09. Child Soldier
10. Explain