Wir gehen hin. Ihr auch? (Freikarten!)

Laurie Osborne aka Appleblim, Macher des Applepips-Labels, umtriebiger Bristol-Don und Brückenschläger zwischen den Beat-Welten, der gute Laurie also kommt viel zu selten nach Berlin. Gefühlt so selten, dass zwischen zwei seiner Besuche ganze Genres erst aufblühen und dann schnell wieder verwelken. Da gibt es viel aufzuholen, vielleicht mitzuschreiben, Sound-Schnipsel auf dem Smartphone zu sichern und natürlich auch zu tanzen.

Am kommenden Samstag spielt Appleblim im ://About Blank als Headliner, wenn man dieses antiquierte Wort überhaupt noch verwenden darf, zumal der Rest des Lineups nicht weniger famos ist: Don Daneeka, Mano le Tough, Xing, Resom, Jessamine, Zalo und unser hauseigener Jves werden das Zwischen-den-Stühlen samtig und bequem ausgestalten.

Ihr könnt euch selbst davon überzeugen, wir haben 2×2 Freikarten für euch auf die Seite getan. Eine E-Mail an wissenswertes@de-bug.de mit dem Stichwort “An Appleblim A Day Keeps The Evil Beats Away” lässt euch in den Pool plumpsen, aus dem wir die Gewinner auslosen. Viel Glück!

Samstag
5. November
://About Blank, Berlin
Markgrafendamm 24c (Ostkreuz)