Im Kabelwerk in Mönchengladbach am 22.02.. Wir verlosen 2x2 Gästelistenplätze.

It’s time to create something SOLID.

So wie der Name es schon verrät, besteht das Konzept der Veranstaltungsreihe, die nun in Mönchengladbach im Club Kabelwerk angekommen ist, aus solider elektronischer Musik. Am 22.02 werden durch zwei Floors, die von Token Records und Smallville Records getragen werden, Besucher durch feinsten House und Techno mit aller Liebe begeistert. In der Werkshalle 1 werden ab 23:00 Uhr “Ø [Phase]“, “Ctrls“ und “Kr!z“ mit support von “Dou Dou“ druckvolle Beats servieren und dem Techno-Liebhaber keinen Wunsch offen lassen. Wer doch eher in die Deep-housigeren Sounds verliebt ist wird definitiv in der Werkshalle 2 zufrieden sein. Dort werden die Smallville Records-Vertreter “Smallpeople“, “Christopher Rau“ und “Jacques Bon“, unterstützt von “Traumpaar“ und “Youssef“ für die nötige Prise an smarten House-Melodien. Da Ton nicht gleich Ton ist, sorgt die gutstehende Funktion-One Anlage für die nötige Faszination zum tanzen. Lichtinstallationen von Paulsen Design untermalen die tieftönige Nacht und leuchten das Spektakel aus.

Wir verlosen für die Solid 2×2 Gästelistenplätze. Um teilzunehmen schickt uns eine Email mit dem Betreff “Solid“ an wissenswertes@de-bug.de

About The Author

lebt für die Musik.