Compilation der drei auf 150 Exemplare limitierten Maxis von vor zwei Monaten bald auf CD.

Vor knapp drei Monaten tauchte bei Hardwax plötzlich eine Serie von Theo-Parrish-Maxis mit dem Namen “Sketches” auf. Quasi ein neues Album. Mit handgemaltem Cover und auf 150 Exemplare limitiert – für einen schmerzhaften Sammler-Preis von 80 Euro pro Maxi. Trotz des mehr als stolzen Preises waren die drei EPs innerhalb von wenigen Stunden auch schon wieder ausverkauft. Auf dem Detroit Electronic Music Festival und in den anderen ausgewählten Plattenläden, wo es sie auch zu kaufen gab, dürfte es ähnlich schnell gegangen sein. Zum Glück für alle, die nicht so tief in die Tasche greifen konnten, wollten, oder einfach zu spät kamen, erscheint demnächst eine CD mit allen “Sketches”-Tracks auf Theo Parrishs Label Sound Signature. Und als Bonus spendiert der Detroiter Deep-House-Altmeister noch drei bisher unveröffentlichte Stücke. Wann die CD genau erscheint wissen wir nicht, aber man kann sie zumindest schon mal bei Rush Hour vorbestellen.

Tracklist:

01. Hope In Tomorrow feat. Niamh
02. Kites On Pluto
03. Traffic feat. IG Culture
04. Horizon
05. Thumpasaurus
06. Black Mist
07. Wookie Nookie
08. 360@129on696 (full version) feat. Dumminie Deporres
09. Untitled feat. Larry Mizell
10. Flip The Funk Out feat. The Rotating Assembly
11. Feel Free To Be Who You Need To Be

5 Responses

  1. Zrtoor

    Die große Frage ist doch, ob die Tracks gemixt sind oder alle in voller Länge. Ich befürchte das erste.

  2. Merowinger

    Das würde mich auch interessieren.