Kenny Glasgow und Jonny White diesen Freitag im Harry Klein

An diesem Freitag, den 15. April, verwandelt sich Münchens Harry Klein in den Vampire Nightclub. Verantwortlich dafür ist sind die beiden Kanadier hinter Art Department, die diesen Titel ihre ersten Single und diesen Vibe ihrem ersten Hit verpassten. Als DJs allerdings können sie auch anders: Ihre Sets sind vor allem äußerst energiegeladen, fast schon Sport, leidenschaftlich und haben keine Angst vor Hits.

Support gibt es von den Harry Klein-Residents Benna und Kaundown, los geht es um 23 Uhr und mit etwas Glück sogar kostenlos: Einfach eine Mail mit dem Stichwort “Vampire Nightclub” bis morgen Nachmittag an Wissenswertes@de-bug.de und Daumendrücken. Wer immer noch nicht vor Vorfreude die Nägel abkaut, sollte hier klicken.

4 Responses

  1. chester

    sonnenbrillenphotos sind out!!!