Am 5. Juli starten Jamie Jones' Paradise Parties auf Ibiza

Sommer, Sonne, Easyjet: Wen es im kommenden Urlaub nach Ibiza zieht, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Am 5. Juli beginnt die Paradise Residency im legendären DC10 Club irgendwo in der ibizenkischen Pampa. Mit Hot Creations‘ und Crosstown RebelsJamie Jones als federführenden Resident, kann der Reigen der wöchentlichen Gast-DJs geschmackvoller und angesagter kaum sein, von Art Department und Wolf&Lamb, über Efdemin und Dinky, bis zu Julio Bashmore und Ben UFO. Und selbst der ikonische Cratedigger DJ Harvey lässt sich nach 10-jähriger Abstinenz wieder auf dem heissen Stein im Mittelmeer blicken. Scheint also genau der richtige Hangout für sonnenaufgangshungrige Großstädter zu sein, bitte sehr, die Saison geht gerade erst los!

Jamie Jones übrigens veröffentlicht am 25. Juni sein zweites Album auf Crosstown Rebels: Auf “Tracks from the Crypt” findet sich denn auch ein hübsches Stück namens “Paradise”, jawoll, so funktioniert es, das Promo-Gesamtpaket.

Kleiner Vorgeschmack? Gerne:

Wir verlosen 2 x 2 Freikarten zu einem Donnerstag eurer Wahl, bitte einfach eine Mail mit dem Stichwort “Paradies” und eurem bevorzugten Datum an wissenswertes@de-bug.de schicken und mit etwas Glück werden eure Ibiza-Ferien noch paradiesischer. Ach so, Flug und Unterkunft gehen natürlich auf eure Kappe, war ja klar.

About The Author