Line-Up und Verlosung

In vierzehn Tagen pilgert halb Europa wieder zum Flughafen Tempelhof. Line-Up ist super, Timetable stabil, Besuch empfohlen. Hier ein etwas ungelenker Überblick, der als Stundenplan auf der Festivalwebseite natürlich viel schöner aussieht:

Freitag 10. September

Editors, Fatboy Slim, LCD Soundsystem, Fever Ray, Atari Teenage Riot, Robyn, Adam Green, 2manydjs (live), Blood Red Shoes, Caribou, Erol Alkan, Junip, Herman Dune, Goose, Mit, Norman Palm, Zola Jesus, Barbara Panther, Amiina, Bon Homme, Le Corps Mince Du Francoise, De Staat, Spleen United, Megaphonic Thrift, Jesse, Cast Of Cheers, Therese Aune, Boemklatsch, Berlin Battery Crew feat. Shir Khan, DJ Supermarkt und Jack Tennis
Einlass: 10.00 Uhr (Popkomm Public Day), Start Bands: circa 14.00 Uhr / Ende: 6 Uhr

Samstag 11. September

Hot Chip, Soulwax, Gang Of Four, Tricky, Edwyn Collins, Boys Noize, Peaches, “Chilly” Gonzales, Lali Puna, Wedding Present performing Bizarro, Superpunk, We Have Band, Seabear, Neon Indian, Tahiti 80, Baby Monster, Fang Island, The Morning Benders, Shadow Dancer, Djedjotronic, Les Petit Pilous, Housemeister, Strip Steve & Das Glow, Enno Bunger, Kimono, Rich Aucoin, Yes Cadets, Sick Girls, Hugo Capablanca
Einlass: 12.00 Uhr, Beginn, ca. 14.00 Uhr

Wir verschenken einen Zweitagepass +1 an jemanden, der uns wieder eine kleine Geschichte schreibt. Erzählt uns, was Ihr euch garantiert NICHT angucken werdet und warum, viel kann ja nicht dabei sein. Die Mail geht an wissenswertes@de-bug.de, Humor gewinnt.

Das Berlin Festival findet statt am 10. und 11. September.

http://www.berlinfestival.de

About The Author

One Response