Wer zu spät kommt, verpasst das Beste

Am 02. August beginnt die 16. Nachtdigital im sächsischen Olganitz. Die Karten für dieses Festival sind heiß begehrt und das nicht ohne Grund: Es ist klein, familiär, bietet ein erlesenes Programm für Freunde der elektronischen Musik und wird abseits der Mainstream-Events mit sehr viel Liebe zum Detail organisiert. 2012 waren Ada, Robag Wruhme, Die Vögel, DJ Koze und viele weitere hochkarätige Künstler mit dabei.

Das Festival ist allerdings immer ruck zuck ausverkauft, wenn also am 01. Dezember der Vorverkauf beginnt, solltet ihr zu den Ersten gehören, die sich eine Karte sichern.

Alles zum Festival und zum Vorverkauf gibt’s auf der Nachtdigital Website.

Unabhängig davon stehen auch noch einige Termine für die Clubtour “ND loves Pampa” an:

23.11. Offenbrach, Robert Johnson: Robag Wruhme, Manamana
25.01. Leipzig, Conne Island: Ada (live), Manamana, André Sondermann
02.02. Amsterdam, Trouw: Robag Wruhme, Steffen Bennemann

Foto: Martin Lovekosi