Am kommenden Montag findet im Maria Club eine Veranstaltung statt, bei der nicht nur den Tanzenden warm wird...

warmtanzen_Flyer_A6

Am Montag den 21.12, vier Tage vor großen Fest der Nächstenliebe und Glückseligkeit, findet im Maria Club die Veranstaltung „Warmtanzen“ statt. Der Name ist Programm, denn es wird nicht nur den Tänzern warm, sondern auch den Menschen in Berlin, für die diese Jahreszeit wohl die Härteste sein dürfte.

Den Erlös der Veranstaltung kommt der Berliner Kältehilfe zu Gute. Die Organisationen unterstützen Obdachlose und Bedürftige seit 15 Jahren und bieten ihnen Schlafmöglichkeiten sowie Beratung in der kalten Jahreszeit an. Die Gewinne werden für zwei ausgewählte Projekte gespendet. Zum Einen für den Kältebus, der vor allem Nachts Menschen aufliest, um sie vor dem Kältetod zu bewahren. Der andere Teil geht an die Notübernachtung in der Lerther Strasse. Hier erhalten Obdachlose einen Platz zum Schlafen, ein warmes Essen und, wenn nötig, auch medizinische Erstversorgung.

Um den Tänzern für den guten Zweck auch wirklich einzuheizen ist für ein feines Line-up gesorgt. Alle DJs verzichten auf ihre Gage für den Abend und mit 5 € Eintritt, die natürlich auch gespendet werden, seid ihr dabei.

Mehr Infos zu der Veranstaltung und der Berliner Kältehilfe findet Ihr auf dem Veranstaltungs Blog

21.12.2009
ab 22 h

Josef und Jesus at Maria am Ostbahnhof
An der Schillingbrücke
10243 Berlin
http://www.clubmaria.de

Acid Maria (Abe Duque Rec.)
Andi Teichmann (Festplatten)
Mo & El Puma (Elektro Music Department)
Khan (of Finland / I´m Single)
Dom & Feed aka Mitte Karaoke (WMF)
Xaver Naudascher (Supersoul Rec.)
Plastique de Rêve (Supersoul Rec. / DFA)
Strobocop (Kalk Pets / Karaoke Kalk)
Jenne (JB Magazin / Diamonds & Pearls)
Barbara Hallama (Barb Nerdy)
Marc FM (Tape)
Jeff Pils (Touchin´ Bass / Dönerlounge)
Richard Zepezauer (Frühschoppen)
Maciej Szalonek und seine Acid Boys (Diller)
DJ B.Side (Mellowbag) feat. Mc Yaneq (Party Arty)
Silvio König (Splash!)
Pick´n Roll (for heart & soul)
Suzi Wong (Tresor)

3 Responses