Gnade der orchestralen Spätgeburt

Adobe Photoshop PDF

Es ist immer ein merkwürdiger Moment, wenn Musik, die wir alle kennen uns lieben, plötzlich in den Gegenkosmos der großen Orchester gezogen wird (hat Aphex Twin nicht auch schon mal die Gnade bekommen) und damit einige eigenwillige offizielle Kulturehrung bekommet. Bei Dubstep hatten wir erst Mal nicht damit gerechnet, aber in Köln ticken die Jecken anders. Pünktlich zum Ende des Karnevals wird dort am 16.2. (schon ausverkauft) das WDR Rundfunkorchester unter der Leitung von James Buckley die schwere Aufgabe übernehmen, einem Kontrabass Bass-Drops zu entlocken. Wir sind sehr gespannt, und – zugegeben – leicht irritiert. Falls einer von euch da hin geht (Gloria) wären wir froh eine Art Nachbericht zu hören. Und ob das WRO das besser hinbekommt als die BBC Philharmoniker.

About The Author

Schreibmaschine. Tippse. Reviewweltmeister und so Dinge.