Blofeld jetzt auch mit Tasten und 60 MB Flash für Samples

blofeld_keys_2

Waldorfs Blofeld (Test hier) hat nun den versprochenen großen Bruder bekommen: das Blofeld Keyboard wird ab sofort ausgeliefert.

Die Specs:

– 60 Megabyte Flash Speicher für Samples

– USB MIDI ohne Treiber an PC, Mac und Linux

– 16facher Multimode

– Maximal 25 Stimmen Polyphonie

– Keyboard mit 49 semi-weighted Tasten und Aftertouch (höchster Qualitätsstandard)

– Interne Stromversorgung

– Pitch-Bend- und Modulationsrad

– Virtuell analoge Oszillatoren mit Wavetable und Sample-basierender Klangerzeugung

– MIDI In/Out

– Robustes Metallgehäuse

– Edelstahl Drehregler

– Hintergrundbeleuchtetes 128×64 Pixel LCD

– Über 1.000 Sounds

– 3 Oszillatoren und 2 Filter pro Stimme

– Wählbare Drive-Kurven

– Frequenz-Modulation für Oszillatoren und Filter

– Drei LFOs und vier Hüllkurven pro Stimme

– Umfassende Modulationsmöglichkeiten

– Komplexer Arpeggiator

– Leistungsfähige Effekt-Sektion

– Gewicht ca. 8,- kg

Preis: 879,- Euro

Waldorf