Und kündigt den Modularbaukasten Csound fürs iPad an

Boulanger Labs haben ihre erste cSound-basierte iPad App csGrain herausgebracht, die Granularsynthese mitbringt und diverse Effekte, um Audio live oder aus der Konserve zu bearbeiten. Das soll aber nur die erste Csound-basierte App sein und es kommt noch besser: Boulanger Labs wollen Csound5 komplett aufs iPad portieren, wo es dann Csound Touch heissen wird. Wann genau das passieren wird ist noch unklar, ebenso der Preis, wird aber auf jeden Fall spannend.

csGrain Features:

-Remix your iTunes library.
-Process, record and save audio.
-Manipulate audio with SyncGrain, a real-time granular synthesizer.
-Connect a MIDI controller and turn csGrain into a live performance tool.
-Create ever-evolving soundscapes with the Randomize Settings feature.
-Choose from ten built-in effects, including: pitch shift, ring mod, chorus, flanger, delay, reverb and more.
-Import/export your audio via Dropbox, AudioCopy, or Email.

Preis: 7,99 Euro

App Store Link

One Response