Erster "Technical Grammy" für eine deutsche Softwarefirma

Als erste deutsche Software-Schmiede erhielten Firmengründer und Melodyne-Erfinder Peter Neubäcker und sein Team am vergangenen Wochenende in Los Angeles einen “Technical Grammy”. Mit der Auszeichnung werden „Verdienste von außergewöhnlicher technischer Bedeutung im Recording-Bereich“ gewürdigt, in diesem Fall Celemony für ihre Melodyne-Software. Wir gratulieren und weisen hier gerne noch einmal auf unser archiviertes Interview mit Peter Neubäcker hin.

Melodyne

4 Responses