Trigger Bassdrum-Löten mit Leaf Audio

Vom 01. bis zum 3. November ist es wieder soweit: Die DE:BUG Musiktechniktage 2012 finden im Rahmen der BerMuDa im Kater Holzig statt. Drei spannende Tage lang gibt es Workshops von: Leaf Audio, Feeltune, touchAble, Liine, Native Instruments, Koma Elektronik, Livid, Propellerhead Producer Conference,Mixvibes, EMS, Peter Kirn und Serato, die wir euch hier der Reihe nach vorstellen.

Übersicht zu den De:Bug Musiktechniktagen

Übersicht zu BerMuDa @ Kater Holzig

Trigger Bassdrum-Löten mit Leaf Audio

Zu den beliebtesten Veranstaltungen auf den Musiktechniktagen zählen immer die DIY-Workshops von Leaf Audio, bei denen man ohne viel Vorwissen lernen kann, wie Synths und Drummachines im Eigenbau entstehen. Nachdem es 2011 mit dem Bumsss einen fast kompletten Drumsynth zu bauen gab, kommt jetzt die dezidierte Bassdrum dazu. Das Gerät wird genau wie der Bumsss einen Trigger- Sensor haben, durch einen Schlag auf das Gehäuse wird der Sound ausgelöst. Alternativ kann sie über ein Audiosignal am Trigger-Eingang gespielt werden. Auf diese Weise kann sie ohne MIDI professionell programmiert und synchronisiert werden. Die Trigger-Bassdrum wird auf einer der großen Kult-Maschinen basieren: der TR-808 von Roland.

Samstag, 03.11. ab 15 Uhr im “Oberstübchen”.

Anmeldung hier

Leaf Audio

2 Responses