Röhren mit Analfixierung

Nun ja, die Metasonixleute sind ja nicht nur für ihre brutalstmöglichen Röhrenverzerreffekte und – synthesizer bekannt, sondern auch für die mitunter etwas eigenwillige Namensgebung: das in dem Video auf Robotspeak Magazine gezeigte neue Distortionteil heisst nämlich, ähm, Scrotum Smasher und wird hier von einer Machinedrum gefüttert.

2 Responses