Grundlagenforschung: iPad leichter als Sitar

Der gemeine Straßenmusiker fällt in der Regel ja nur durch einen besonders hohen Nervfaktor auf oder aber durch Panflöten-Bandenbildung. Spaß, klar. Aber das hier ist dann wirklich … naja, besonders. Mit Sicherheit nicht das erste Mal, dass das iPad die neue Weapon Of Choice für das Busking auf der Straße ist, aber doch ambient einlullend genug, dass es einfach nur schmierig ist. Ist aber eben leichter, das Tablet, als die Sitar.

The First iPad Street Musician? from Alex Shpil on Vimeo.

[via Steelberry Clones]

6 Responses

  1. Himsen simsen

    iPad mit Fuchsschwanz! Jetzt hab ich alles gesehen.

  2. palu

    sure, irgendwie muss man sich die äppel ja verdienen… besonders wenns sich um so unverhältnismäßig teure äppel handelt, wa… bin ich ja schon bissl anti zu, trotz fuchsschwanz und so

    btw würd ich hier gern ma “punktpunktpunkt” ausschreiben können, ohne dass da dann son zeichen kommt… echtma

  3. Breitband - Hier toucht die Musik

    […] Green Day Hates the iPad Seline HD iTunes link The iPad Orchestra IPad-Straßenmusikantin The Fringemunks: The iPad Song (parody of “Bad” by Michael Jackson) Making beats with […]