Interessante Sampler/Sequenzer-Kombis als Reaktorpatches

TwistedTools aka Josh Hinden und Igor Shilov sind begnadete Reaktor-Bastler und haben nun die Pforten ihrer Website geöffnet: neben einem Bezahlensemble namens Vortex (mit 29 Dollar/ca.20,70 Euro aber auch nicht gerade teuer), einer Sampler/Sequenzer-Kombination mit Samples von Leuten wie c2, Richard Devine, Noklip, GlitchMachines.com, und Mike Huckaby gibt es jede Menge Freebies, für die man sich allerdings registrieren muss.

TwistedTools