Ableton in der Hardware-Zange, dritter Teil

Wir haben den zweiten Ableton-Controller von AKAI bereits auf Herz und Nieren getestet, jetzt wird die APC 20 ausgeliefert. Mit 239 Euro seid ihr dabei. Die Haupt-Features im Überblick:

• Konzipiert in enger Zusammenarbeit mit Ableton
• Vorkonfiguriert für Ableton Live
• Vollständig an die eigenen Bedürfnisse anpassbar
• Bidirektionale Hard-/Software Kommunikation ermöglicht visuelles Feedback über die APC20
• Einzigartige Clip Matrix mit Multicolor-LEDs zeigt aktuellen Clip Status an
• Professionelles Layout mit stabilem Metallgehäuse und Premium-Bedienelementen
• Ableton Live Akai Professional APC Edition im Lieferumfang enthalten
• USB Plug-&-Play Verbindung für Mac und PC
• 2 zuweisbare Fußschalteranschlüsse

Mehr Infos bei AKAI

3 Responses

  1. tom

    Einzigartige Clip Matrix.
    Hat Akai den Artikel geschrieben?
    🙂